Buddhafigur stehend aus Thailand in schwarz
Buddhafigur stehend aus Thailand in schwarz Buddhafigur von der Seite stehend aus Thailand Stehender Buddha aus Holz von hinten Oberkörper vom Buddha stehend aus Thailand Kopf vom Buddha aus Thailand mit Ornamenten Nahaufnahme vom Gesicht des Buddhas Handhaltung vom Buddha aus Thailand Gewand vom Buddha aus Holz in schwarz mit Spiegelchen Gewand vom Buddha mit Ornamenten aus Thailand Sockel und Füße vom Buddha aus Thailand in schwarz

Bequem bezahlen

Viele Zahlungsmöglichkeiten
unter Zahlung & Versand 

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder haben Sie nicht gefunden was Sie suchen? Wenden Sie sich einfach an unser Service Team:
+49 (0) 4503 889 773 Kontaktformular

Buddhafigur aus Holz, Schwarz, 170cm

itemprop= Lieferzeit 5 Tage. *
Im Ladengeschäft ausgestellt Im Ladengeschäft ausgestellt
966,00 €
(inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei in DE & EU, Schweiz zzgl. Versand)
Artikelnummer AS-WAT-BUTH-SCHWARZ
Im Ladengeschäft ausgestellt Ja
Gewicht Ca. 16kg.
Hersteller Handarbeit aus Asien
Material Holz
Farbe Siehe Bild
Herstellungsland Thailand
Größe Höhe: 170cm. Breite: 49cm. Tiefe: 25cm.
Schlau sparen!
5%
Rabatt
siehe "Zahlung & Versand"
+
kostenloser Versand
Deutschland & EU

Buddhafigur aus Holz, Schwarz, 170cm

Traumhaft schöner Buddha aus Thailand im Ayutthaya-Stil. Die Statue ist aus Massivholz, von Hand geschnitzt und aufwendig in deckendem Schwarz bemalt. Das Gewand ziert eine Vielzahl von Spiegelchen und Ornamenten.

Montiert ist der Buddha auf einem schwarzen Holzsockel. die Maße des Sockels betragen 30 x 30cm, Höhe 20cm. Alle Größenangaben können leicht variieren. Höhenangabe inkl. Sockel und Flamme auf dem Kopf. An jeder Figur hängt ein Tütchen mit Reservespiegelchen. Außerdem liegen der Lieferung Filzgleiter bei, um evtl. Unebenheiten des Sockels auszugleichen.

Diese Mudra/Statue Bedeutung bezieht sich auf eine Zeit im Leben des Buddhas, in der Verwandte seines Vaters mit Verwandten der Mutter des Buddha über Wasser stritten, da einer der Flüsse, von denen beide Verwandtengruppen normalerweise abhängig waren, zu versiegen begann. Der Buddha hob seine Hände, um die Aufmerksamkeit auf ihr eigenes Gezänk zu lenken und fragte sie, was wichtig sei: Wasser oder Familienbeziehung. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Mit der ruhigen und warmen Ausstrahlung dieser Buddhafigur aus Holz, Schwarz, 170cm bringen Sie viel Gemütlichkeit in Ihr Zuhause. 


Mudras - die Handhaltungen des Buddha

Die verschiedenen Handhaltungen unserer Buddhaskulpturen haben immer eine tiefere Bedeutung und sind nicht zufällig gewählt.

Varada Mudra Bumisparsa Mudra Abhaya Mudra

Wunschgewährung bzw. Güte „Varada Mudra“

Die Varada Mudra ist die Geste der Wunsch- oder Segensgewährung bzw. auch des Gnadenerweises. Sie steht symbolisch für das „Geschenk der Wahrheit“ von Buddha. Die fünf Finger stehen dabei für die 5 Perfektionen: Großzügigkeit, Moral, Geduld, Fleiß, meditative Versenkung. 
Darstellung: Die Handfläche bei Varada ist nach außen gerichtet und hängt nach unten. Meist berührt sie dabei das rechte Bein.

Erleuchtung / Erdberührung „Bhumisparsa Mudra“

Die Geste zeugt von der Geschichte des historischen Buddha. Während Buddha unter dem Bodhibaum meditierte, wurde er von Mara, dem Gott der sinnlichen Begierde, durch Heimsuchungen von nackten Mädchen gestört. Doch Siddharta ließ sich nicht von seinem Weg zur Erleuchtung abhalten und berührte mit den Fingerspitzen seiner rechten Hand die Erde und sagte: „Die Erde soll meine Zeugin sein, ich lasse mich nicht verführen.“ Es wird auch die "Geste der Erleuchtung" genannt. Die rechte Hand berührt fast den Boden. Dies stellt den Moment der Erleuchtung Buddhas dar.
Darstellung: Die rechte Hand berührt den Boden mit der Handfläche nach unten. Die linke Hand kann eine andere Mudra einnehmen.

Schutz, Furchtlosigkeit und Mut „Abhaya Mudra“

Eine der ältesten Mudras symbolisiert Schutz, Frieden und den Abbau von Furcht. Durch die Anbetung wird einem Schutz und Glückseligkeit zuteil.
Darstellung: Die rechte Hand wird mit der Handfläche nach außen zum Betrachter hin in der Höhe der Brust angehoben.


Qualität

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle unsere Holzbuddhas mit einer eingeschnitzten Nummer oder einem verplombten Exportanhänger versehen. Diese Kennzeichnung bestätigt Ihnen, dass die Skulptur aus Thailand auf legalem und offiziellen Weg verlassen hat und rechtens exportiert wurde.

Die Holzfiguren können durch unterschiedliche Hitze und Feuchtigkeit im Wohnraum Risse im Holz davontragen. Einige Figuren sind bereits gealtert, wodurch das Holz sehr empfindlich geworden ist. Vor ankommen der Lieferung kann es daher bereits zu kleinen Rissen kommen.


Herstellung & Material

Unsere Buddhaskulpturen werden alle von Hand aus einem Stück massivem Holz in Thailand geschnitzt und anschließend aufwendig koloriert und verziert. Jede Skulptur ist daher ein Unikat und kleinere Abweichungen in Form, Größe, Farbe und Verzierung sind unvermeidbar. Goldene Buddhas oder goldfarbene Details sind Blattvergoldet und nicht lackiert.

Import

Unser Großhändler steht in stetigem Kontakt mit den Herstellern. So können wir nicht nur eine besondere Qualität für unsere Kunden garantieren, sondern uns auch anständiger Arbeitsbedingungen und fairer Löhne im Herstellungsland sicher sein.


Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!

© 2021 Kunsthandel Michael Lohmann