Bronzeskulptur Stehende Emily auf Marmorsockel
Bronzeskulptur Stehende Emily auf Marmorsockel Emily Spirit of Ecstasy mit silbernen patina Bronzeskulptur Nahaufnahme vom Gesicht der Emily Bronzeskulptur Stehende Emily von der Seite auf einem Marmorsockel Bronzeskulptur Emily stehend auf Marmorsockel von hinten Nahaufnahme von der Patina der Skulptur Spirit of Ecstasy Sockel der Figur Emily Spirit of Ecstasy

Bronzeskulptur "Emily - Spirit of Ecstasy" auf Marmorsockel

itemprop= Lieferzeit 7 Tage. *
Größe Höhe: 64cm. Breite: 36cm. Tiefe: 23cm.
Gewicht Ca. 8kg.
845,00 €
(inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei in DE & EU, Schweiz zzgl. Versand)
Schlau sparen!
5%
Rabatt
siehe "Zahlung & Versand"
+
kostenloser Versand
Deutschland & EU

Bequem bezahlen

Viele Zahlungsmöglichkeiten
unter Zahlung & Versand 

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder haben Sie nicht gefunden was Sie suchen? Wenden Sie sich einfach an unser Service Team:
+49 (0) 4503 889 773 Kontaktformular

Bronzeskulptur "Emily - Spirit of Ecstasy" auf Marmorsockel

Sehr schön gearbeitete, beeindruckende Bronzeskulptur der bekannten Kühlerfigur des Rolls Royce "Spirit of Ecstasy" mit einer tollen, silberfarbigen Patina. Diese Skulptur wird der Blickfang in Ihrem Haus, im Büro oder in Geschäftsräumen.

Skulptur aus Bronze mit versilberter Patina, hergestellt in Handarbeit. 

Seit 1911 ziert den Grill der meisten Rolls-Royce die geflügelte Kühlerfigur Spirit of Ecstasy (einige wenige Fahrzeuge, beispielsweise für das britische Königshaus, sind mit anderen Kühlerfiguren versehen). Irrtümlicherweise wird die Rolls-Royce-Kühlerfigur heute mitunter „Emily“ genannt.

Lord John Walter Edward-Scott-Montagu ließ sich vom Bildhauer Charles Sykes für seinen privaten Rolls-Royce eine Kühlerfigur gestalten. Modell für die Figur war die Geliebte von Lord Montagu, Eleanor Velasco Thornton. Die Idee wurde populär und schlug ein, sodass Lord Montagu dafür sorgte, dass Rolls-Royce (während Henry Royce im Krankenhaus lag) den Bildhauer beauftragte, eine Kühlerfigur zu gestalten. Sie wurde von Rolls-Royce Spirit of Ecstasy genannt. Die Figur wurde bis 1948 in den Ateliers von Sykes hergestellt, dann übernahm Rolls-Royce selbst deren Produktion. Das Wachsausschmelzverfahren wurde noch bis 1950 fortgeführt.

Sockelmaße: Höhe: 3cm. Durchmesser: 18cm.

Bereichern Sie Ihr Zuhause mit dieser tollen Bronzeskulptur "Emily - Spirit of Ecstasy" auf Marmorsockel.


Informationen

Der Großteil unserer Gartenfiguren ist an der Unterseite mit Gewindebohrungen ausgestattet. Mit den im Lieferumfang enthaltenen Gewindestiften lassen sich die Skulpturen so auf einem Stein, einer Mauer oder vielen anderen Standorten sichern. Ob kleiner Flötenspieler oder lebensgroßer Bronzeelefant, alle unsere Bronzeskulpturen werden im Wachsausschmelzverfahren in Handarbeit gegossen, veredelt und mit einer feinen Patina überzogen. Diese erhält Ihre Struktur dann durch gekonntes Schleifen und Bürsten. Dieses aufwendige Verfahren sichert Ihnen die höchstmögliche Qualität des Gusses und somit lebenslange Freude an Ihrer Skulptur. Sie können Ihre Figur ganzjährig im Freien aufgestellt lassen - Sommer wie Winter und bei jeder Witterung.


Details und Daten

(Die Maße können durch die Handarbeit bzw. Einzelanfertigung geringfügig abweichen.)

Mehr Informationen
Artikelnummer BO-626SE
Gewicht Ca. 8kg.
Hersteller Bronzegießerei
Material Bronze
Farbe Silber
Größe Höhe: 64cm. Breite: 36cm. Tiefe: 23cm.

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!

© 2021 Kunsthandel Michael Lohmann